<

Südholland

Zuid-Holland

Zuid-Holland (Südholland) ist gelegen am Nordsee im Mündungsgebiet von Rhein und Maas. Der Provinz ist bekannt für Seine ausgedehnte Stranden, Dünen, farbige Blumenzwiebeln Felden, liegende Polder, Molkereien, historische Windmühlen und Torfmoore. Die Festlandsküste ist bestimmt durch Dünen und Badeörter wie Noordwijk, Katwijk und Scheveningen, die alle entstehen sind aus kleine Fischersdörfern. Dahinten liegen die städtische Gebiete von Den Haag und Leiden und im Norden davon die Blumenzwiebeln Region. Zuid-Holland ist wegen dem Bevölkerungsdruck einen Provinz mit großen Gegensätzen. Zwischen den Stranden und Poldern ist es immer mehr weit verbreitet mit dem erforderlichen Weltraum für Hafen- und Industriegebiete, Ge”wachshäuser und Blumenzwiebeln Felden, Städte und Dörfer.

Zuid-Holland

Im 16. und 17. Jahrhundert wachste der Provinz aus zu der meist wohlhabenden Region weltweit. Der Reichtum hat einen positiven Effekt auf die Wissenschaften und Künste. Hauptsächlich die Holländische Malerei aus dieser Blüte ist weltberühmt. In der Städten erschienen monumentale Kirchen, reichliche geschmückte öffentliche Gebäude und elegante Kaufmannshäuse. Viele Städte haben eine reiche Geschichte die mann zurückfinden kann in einem Schatz an Denkmäler. Denken Sie an Amsterdam und Delft mit den schönen Kanalen, die alte Universitätsstadt Leiden, das auf Seeverkehr gerichtete Brielle und die tadellos erhalten Festungstädtchen Nieuwpoort. Die großartige Denkmäler, die schattenreiche Kanalen, jahrhundertalte Armenhäuse und Museen voll mit weltberühmten Kunstwerken sind die großsten Attraktionen. Auf die ländliche Gebiete bestätigen hauptsächlich Deichen, Polder, Bauernhöfe und nicht zu vergessen Windmühlen das Bild.

Zuid-Holland

Zwischen alle diesen historischen Städten, Badeörtern und großen Flüssen liegt die sofort typische Holländische Landschaft von Poldern, Deichen, Windmühlen, Kirchwegen, Deichdörfern und Kopfweiden. Es gibt für jeden etwas. Wassersport Liebhaber werden Ihrem Mund wässern lassen beim Anblick von ausgedehnten Pinkeln bei Nieuwkoop, Reeuwijk, de Kaag und Haringvliet. Fahrradfahrer erfreuen sich in die Werte wie Krimpenen-, Alblasser- und die Hoeksche Waard. Und für einen Ausflug längsseits die malerische Flüsse de Vlist oder die Linge klettern Sie gerne in den Sattel.