<

Einkäufen

Bloemenmarkt

Amsterdam inspiriert sogar den erfahrensten Shopper. Diese Stadt hat alles, von großen Warenhäusern mit mehreren Etagen bis zu kleinen spezialisierten Boutiquen. Außerdem finden Sie hier alle Stilrichtungen, von Art Deco bis zu modernen niederländischen Entwürfen.

Kalverstraat

Fast die ganze Innenstadt datiert aus dem 17. Jahrhundert. Städte waren vor Jahrhunderten viel kleiner und sogar die großen europäischen Hauptstädte wie Paris und London hatten nur etwa eine Million Einwohner. Amsterdam hat seine ursprüngliche Größe behalten, und gehört heutzutage zu den kleineren Metropolen. Manche Leute nennen Amsterdam die kleinste Großstadt. Genau das macht einkaufen in Amsterdam so angenehm, Sie können alle Wege zu Fuß ablegen.

In Amsterdam gibt es auch viele kleinere Geschäfte, jedes mit seinem eigenen ausländischen Händler. Die Produktpalette wird viel umfangreicher sein als in manch anderer großen Stadt. Hier folgen die besten Einkaufsstraßen die Amsterdam Ihnen zu bieten hat:

Kalverstraat, Leidsestraat und Nieuwendijk

P.C. Hooftstraat

Die zwei großen Einkaufsstraßen des Zentrums von Amsterdam sind die Kalverstraat und die Leidsestraat. Hier finden Sie die exklusivsten Läden. In der Kalverstraat sind alle Kleidergeschäfte zu finden die jede große Stadt haben muss, wie z.B. H&M, Mexx, Zara und Miss Sixty aber auch diverse Warenhäuser.

P.C. Hooftstraat

Die Kalverstraat verläuft quer durch das Stadtzentrum. Wahrscheinlich die bestbesuchte aller Einkaufsstraßen in Amsterdam. Es gibt viel Geschäfte, die Produkte zu günstigen Preisen anbieten. Wie so oft in Europa, ist auch diese Straße autofrei. Hier darf man nur zum Einkaufen kommen. In der Nähe der Kalverstraat gibt es zwei große Warenhäuser: der Kalvertoren und die Magna Plaza. Außerdem finden Sie auf dem Dam das führende luxuriöse Warenhaus der Niederlande: de Bijenkorf.

Der nordöstliche Teil von Amsterdams beliebter Shoppingmeile geht weiter in Richtung des Dam. Da nennt man die Straße jedoch anders, nämlich Nieuwendijk. Der Weg macht eine scharfe Kurve nach links und nach einer Kreuzung können Sie einfach in einer anderen Einkaufsstraße weiter nach Herzenslust shoppen – der Haarlemmerstraat.

Haarlemmerstraat

Wahrscheinlich die jüngste der trendy Einkaufsstraßen der Stadt. Die Preise liegen etwas niedriger aber mit der gleichen großen Auswahl an Geschäften. Viele Geschäftsleute sind neu dort und verkaufen mit einem neuen Geschäftskonzept ihre innovativen Produkte. Der Durchschnittstyp der hier einkauft ist dementsprechend auch sehr jung und modebewusst. Die Haarlemmerstraat sieht vielleicht endlos lang aus, sicher wenn Sie bereits durch die Kalverstraat und Nieuwendijk gelaufen sind, aber sie ist es mehr als wert. Kleidung, Design, Kosmetik aber auch Kuriositätengeschäfte die Sie ganz bestimmt mit ihren Produkten überraschen werden. Es gibt viele schöne Cafés und Essgelegenheiten wo Sie während des Shoppens eine kulinarische Pause einlegen können.

Die Neun Sträßchen

Kalverstraat

Der historische Grachtengürtel von Amsterdam wurde im 17. Jahrhundert in neun kleine Straßen eingeteilt. Diese schmalen Sträßchen kreuzen die Hauptgrachten bei der Leidsestraat und dem Stadtviertel Jordaan. Es wimmelt hier von vielen gemütlichen Restaurants, Cafés, Kunstgalerien, Juwelieren, Boutiquen und Antiquitätengeschäften. Sie treffen dort ein außerordentlich großes Angebot an Stilrichtungen, Trends und preiswerten Artikel an. Dieser Teil Amsterdams ist daher ein wahres Einkaufsparadies.

Das Museumsviertel

P.C. Hooftstraat

Das Museumsviertel kennt viele luxuriöse amsterdamer Boutiquen und Designerläden. Die P.C. Hooftstraat ist Amsterdams vornehmste und exklusivste Einkaufsstraße. In der relativ kurzen Straße finden Sie fast jede Top Marke und jeden Designladen von dem Sie träumen. Auch in der Van Baerlestraat finden Sie eine Anzahl verschiedener luxuriöser Geschäfte.

P.C. Hooftstraat

P.C. Hooftstraat

Die P.C. Hooftstraat ist die Einkaufsstraße in Amsterdam mit einem einfachen Baustil aber mit den besten Geschäften der Stadt. Diese kurze Straße liegt im gleichen Stadtteil wie das Rijksmuseum, das Stedelijk Museum und das Van Gogh Museum, parallel zur Paulus Potterstraat in der sich die letzteren beiden befinden.

Das dürfen Sie sich nicht entgehen lassen. Alles dort ist teuer und vornehm aber das Angebot ist fantastisch: weltbeste Marken, luxuriöse Kleider, Schuhe und Kosmetik. Fast nirgendwo anders in Europa finden Sie eine so kleine Straße und wo so viel schicke Autos hintereinander parken. Die P.C. Hooftstraat hat sogar ihre eigene Internetseite: http://pchooftstraat.nl/

Cornelis Schuytstraat

In der Nähe von der P.C. Hooftstraat, in einer Seitenstraße hinter dem Konzerthaus, befindet sich die Cornelis Schuytstraat. Hier steht ein Einkaufszentrum für Menschen, die im wohlhabenden Teil der Stadt wohnen. Berühmte niederländische Modedesigner, wie Marlies Dekkers, haben Geschäfte in der Cornelis Schuytstraat. Sie können hier alles finden was Sie brauchen: die qualitativ besten Lebensmittel, Kosmetik, Wein aber auch die besten Amsterdamer Blumengeschäfte, verschiedene Design- und Accessoire Shops, und ein gutes Café wo Sie ausgezeichnet Essen können. Christies Auktionshaus liegt hier ganz in der Nähe, genau wie das Amsterdamer Hilton Hotel, wo unter anderem Yoko Ono und John Lennon verblieben. Dies alles ist nur ein paar hundert Meter weiter. Es scheint, dass John und Yoko die falsche Wahl trafen als sie die ganze Zeit im Bett verbrachten, denn in Amsterdam gibt es wirklich wahnsinnig viel zu erleben.

Beethovenstraat

Eine elegante Straße in Amsterdam Zuid (Süd). Sie finden hier Mode, Parfümerien, die besten Konditoreien. Die Beethovenstraat ist eine ziemlich breite Straße mit großen Schaufenstern und nicht so hektisch wie andere Einkaufsgebiete. Es ist die ideale Einkaufsstraße um luxuriöse Produkte einzukaufen. Es ist eine ausgezeichnete Shoppingmeile wenn Sie auf der Suche nach Kleidung, Wein und Schokolade sind. Es gibt diverse Möglichkeiten für den Mittagstisch und ebenfalls einen guten niederländischen Käseladen mit göttlichen Brötchen.

Utrechtsestraat

Eine vielbesuchte Straße in der Nähe des Rembrandtpleins. In dieser Straße sind verschiedene Geschäfte zu finden die sich so gut spezialisiert haben, dass Einkaufen da ein wahrer Genuss ist. Für Designprodukte, Accessoires, aber auch Schuhe und Kleidung sind Sie hier an der richtigen Adresse. Wahrscheinlich gibt es in dieser Straße auch die besten Plattenläden von Amsterdam. Die Straße kennzeichnet sich durch schmale Trottoirs, Straßenbahnen in der Mitte der Straße und Verkehrslärm, aber die Geschäfte sind ruhig, einladend und liegen dicht beieinander. Verschiedene gute Restaurants und ein sehr gutes Weingeschäft sind ebenfalls in dieser Straße etabliert.

Spiegelviertel

Das Spiegelviertel ist berühmt als der Ort in Amsterdam für Antiquitäten und Kuriositäten. Die Geschäfte in der Umgebung hier führen ein breites Sortiment an Gemälden, Keramikwaren, Glaswaren, Schmuck, Möbel, Bücher und ArtDeco.

Haarlemmerdijk

Der Haarlemmerdijk ist eine fantastische Einkaufsstraße. Es ist eine angenehme, lange Straße mit Geschäften bis hin zum Hauptbahnhof. Alles dort ist sehr trendy und belebt und Sie werden dort alles finden, variierend von Schuhen, Designer- und Vintagekleidung bis hin zu leckerem Essen, Innendesign und Souvenirs.

Lage