<

Gewerkschaftsmuseum - Sehenswürdigkeit

GewerkschaftsmuseumGewerkschaftsmuseum

De Burcht ist das älteste Gewerkschaftsgebäude der Niederlande. Dieser eindrucksvolle Bau wurde von Hendrik Petrus Berlage im Jahr 1899 im Auftrag der Algemene Nederlandsche Diamantwerkers Bond (ANDB – Allgemeine Niederländische Diamantarbeitergemeinschaft) entworfen. Zur damaligen Zeit war die Diamantarbeitergewerkschaft die größte und zugleich reichste Gewerkschaft des Landes.

De Burcht wurde umfassend renoviert. Auf Anfrage werden Gruppenführungen angeboten, und zeitweise ist De Burcht auch für Besucher geöffnet. Einige der Räume von De Burcht können für Veranstaltungen, Aufführungen oder Hochzeiten gemietet werden.

Außerdem ist Gewerkschaftsmuseum in der Nähe der folgenden Sehenswürdigkeiten: Widerstandsmuseum (±150 Meter), Artis (±175 Meter), Hortus Botanicus (±175 Meter), Portugiesische Synagoge (±450 Meter) & TunFun (±450 Meter).

Fur Information:
De Burgh
Henri Polaklaan 9, Amsterdam
tel. +31 206 241 166
web. Website

Lage

Tips